Page 7 - Terrassendächer und Glashäuser 2019
P. 7

    In der Dämmerung, wenn die „blaue Stunde“ her- aufzieht, entfaltet das Glashaus seinen ganzen Charme. Eine mediter- rane Stimmung legt sich über Haus und Garten, der Blick kann verträumt in die Ferne gleiten...
türlich bei Südrichtung – muss die Beschat- tungsfrage allerdings sorgfältig geklärt wer- den, damit man keine „heiße Überraschung“ erlebt.
Mit dem Glashaus durch das Jahr
Im Sommer lassen sich die Glaselemente einfach zur Seite schieben und schaffen da- mit eine Freisitz-Atmosphäre mit offenem
Übergang in den Garten beziehungsweise zum Pool. Während der Übergangszeiten zeigt sich das Glashaus dann aber von seiner stärksten Seite: Die geschlossenen Glasele- mente sorgen für einen Grundschutz gegen Wind und Wetter, mit dessen Hilfe die Frei- luftsaison erheblich verlängert werden kann. Ein kurzer Regenschauer oder eine stärkere Brise stellen dann kein Hindernis mehr für einen Aufenthalt auf der Terrasse dar. Und auch die Wintersonne erwärmt den Raum hinter Glas schnell und sorgt für ange- nehme Temperaturen.
Vielleicht kann man jetzt besser nachvoll- ziehen, warum viele Glashaus-Besitzer vom „Urlaub zuhause“ schwärmen. Während des ganzen Jahres kann man hier seine private
Erholungszone zu jeder Tageszeit genießen. Am schönsten allerdings ist es für die Klingers, wenn es dämmert und die Nacht
langsam heraufzieht. Stimmungsvoll in Ker- zenlicht getauft, entsteht eine geradezu me- diterrane Atmosphäre. Nun kann man bei einem Glas Wein den Tag Revue passieren lassen – oder mit guten Freunden auf das Leben anstoßen. So vergehen unvergessli- che Abende, bis es ganz dunkel geworden ist und am Himmel die Sterne aufblitzen. In Urlaub fahren – lohnt sich nicht mehr, wenn man so ein Zuhause hat!
                      Ihr Partner für den Fachhandel - Aluminiumprofile für eine moderne Glasarchitektur
Schilling GmbH · Holderstrasse 12 - 18 · D-26629 Großefehn · Tel. 04943 / 91 00-0 · Fax 04943 / 91 00-20 · info@schilling-gmbh.com · chill-lounge.de
            
























































































   5   6   7   8   9