Page 29 - Terrassendächer und Glashäuser 2019
P. 29

 Kleine Löcher – große Wir- kung: Bohrungen in den La- mellen garantieren, dass noch Licht ins Innere dringt.
 Harmonisches Bild trotz unterschied- licher Beschattungs- systeme: im Wintergarten-Rollla- den, darunter Alumi- nium-Lamellen und seitlich an den Bal- kontüren Kunststoff- Lamellen.
Ein Glasdach reagiert sehr viel schneller auf ein- fallende Sonnenstrahlen als eine herkömmliche Zimmerdecke. Dies ist durchaus willkommen,
da sich der Raum darunter schnell erwärmt, sobald sich die Sonne blicken lässt. Selbst im tiefsten Winter bringen die Strahlen der Sonne einen Glasbau rasch auf angenehme Temperatur.
Doch im Somme kann sich dieser erwünschte Ef- fekt in sein Gegenteil verkehren: Die heftige Sonnen- einstrahlung kann schnell zur Überhitzung führen. Um dem Hitzestau zu entgehen, bedarf es einer wir- kungsvollen Beschattung.
Generell gilt: Außenliegende Beschat- tungen sind wirkungsvoller als innen- liegende. Besonders dann, wenn das Glashaus nach Süden ausgerichtet ist, sollte man sich für ein außenliegen- des System entscheiden.
Die im Außenbereich am häufig- sten zum Einsatz kommenden Sys- teme sind einerseits Textilmarkisen und andererseits Raffstores aus Alu- miniumlamellen. Beschattungssys- teme werden meist individuell ange- fertigt, damit sie sich millimetergenau an das vorhandene Dach oder die Sei- tenteile anpassen können.
Neben ihrer Funktion als Beschat- tungssystem können besonders La- mellen noch weitere Aufgaben erfül- len: als Blend- oder Sichtschutz oder zur Lichtlenkung und -streuung. Schließlich können sie aber auch als attraktives Design-Objekt eingesetzt werden, das einer Überdachung oder einem Glashaus optisch den letzten Schliff gibt. Wer sich ausführlicher über die verschiedenen Beschattungs- systeme informieren möchte, findet auf www.rollladen.de weitere Infor- mationen.
Die Beschattung schützt nicht nur vor Hitze.
Damit darunter keine dunkle Höhle entsteht, sorgen perfo- rierte Lamellen für angenehmes Streulicht.
  BESCHATTUNGSSYSTEME
Nicht nur Funktion – auch
VIEL DESIGN
Ohne wirkungsvolle Beschattung kann es unter Glas schnell sehr heiß werden. Moderne Beschattungs- systeme sorgen für eine angenehme Atmosphäre und nehmen es mit jeder Dachform auf
    29
 



















































































   27   28   29   30   31