Page 20 - Terrassendächer und Glashäuser 2019
P. 20

 DER BUNDESVERBAND WINTERGARTEN E.V. INFORMIERT
„Betrieb seines Vertrauens“
Wie man die besten Handwerker findet
Wer ein Terrassendach, ein Glashaus oder einen Wintergarten sucht, bewegt sich oft auf Neuland. Viele Fragen sind zu klären und letztlich ist der geeignete Handwerksbetrieb zu finden, dem man das Vertrauen schenkt. Dieses Problem ist nicht zu unter- schätzen, denn oft baut man ein solches Bauwerk nur einmal in seinem Leben – eine zweite Chance gibt es nicht
Das beginnt schon mit der Frage, was genau gebaut werden soll, welche Funktionen das Bauwerk er- füllen soll, wie es aussehen soll, damit es zusam-
men mit Haus und Grundstück eine Einheit bildet. In der Planungsphase kann es bereits sehr hilfreich sein, wenn man professionellen fachlichen Rat einbezieht und nicht erst bei der technischen Umsetzung. Heutzutage ist das „googeln“ zur weit verbreiteten Gewohnheit geworden. Fundierte Hinweise holen sich täglich mehr als 200 Inte- ressenten auf der firmenneutralen, werbefreien Internet- plattform des Bundesverbandes Wintergarten e.V. mit ih- rem umfangreichen, detaillierten Ratgeberteil.
Eine gründliche Vorbereitung hilft auch im Beratungs- gespräch mit den Wintergarten-Anbietern, da hier nur be- grenzt Zeit und Aufnahmefähigkeit zur Verfügung stehen, um alle wichtigen Aspekte zu klären, die Muster anzuse- hen, die angebotenen technischen Alternativen und die
baurechtlichen Fragen zu verstehen, zum Beispiel
• die Auswahl der für Ihr Grundstück
schönsten architektonischen Lösung un- ter Beachtung der baurechtlichen Bedin- gungen,
• die für Ihre Zwecke optimale Verglasung, Belüftung, Beschattung und Beheizung sowie Automatisierung und Sicherheits- technik.
Zu all diesen Fragen wird der kompetente Fachbetrieb Anforderungen kennen und Lösungen anbieten.
Von großem Interesse ist immer die Frage nach einer erforderlichen Baugeneh- migung. Das Problem damit ist, dass Bau- recht Landesrecht ist und wir es mit 16 unterschiedlichen Landesbauordnungen zu tun haben. Auf der Homepage des Bundes- verbandes Wintergarten (www.bundesver- band-wintergarten.de) kann daher nur auf die allgemein geltenden Regelungen einge- gangen werden.
Die gewünschte Nutzung ist vor der Errichtung eines Terrassendaches, eines Glashauses oder eines Winter- gartens zwingend zu klären, damit später keine Enttäuschun- gen entstehen.
  20
Fotos: Bundesverband Wintergarten e.V.



















































































   18   19   20   21   22